Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 8

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 2,909
· Neuestes Mitglied: Vitalist
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Willkommen

Willkommen im Portal der
Deutsch-Finnischen
Gesellschaft e.V.

Die offizielle Webseite der Deutsch-Finnischen Gesellschaft gibt es hier
Letzte aktive Foren Themen
  Thema Aufrufe Antworten Letzter Beitrag
Juhannus 216 in Deutschland
Gesucht / Gefunden
705 6 Lea
23 June 2016 07:32
Juhannusfeier DFG Nürnberg
Gesucht / Gefunden
89 0 Otfried
21 June 2016 21:56
Geheimtipp: Festival in Val...
Musik
3452 11 MRN
21 June 2016 21:52
Wanderausstellung in Nürnberg!
Nürnberg
518 1 AlexandraBohle
20 June 2016 11:03
Deutsch Finnische Rundschau...
Neues aus der DFG
529 6 Lea
14 June 2016 07:37
Insel-Restaurants in Helsinki
Insel-Restaurants in HelsinkiVisithelsinki.fi stellt die Insel-Restaurants in Helsinki vor: Idyllische Restaurants auf den Inseln sind ein wichtiger Teil der einzigartigen Restaurant-Kultur Helsinkis. Das Archipel Helsinkis bietet eine schöne Kulisse für ein Abendessen im Sommer.

Die Menüs der Restaurants sind meist aus verschiedenen, aromatischen Leckereien des Archipels zusammengesetzt. An stilvollen Gourmet-Gerichten mit lokalen Zutaten mangelt es nicht. Insbesondere an den Wochenenden und während der Krebssaison zum Ende des Sommers sind die Insel-Restaurants sehr beliebt, sodass Reservierungen empfohlen werden. Der Fährbetrieb zu den Inseln findet von Anfang Mai bis Ende September.

Zu den Insel-Restaurants (auf Englisch)
Juhannus - gemeinsam
Juhannus - gemeinsam
Hier für alle Finnlandfreunde
ein Juhannus-Filmchen von SuomiFinland100.fi :

Iloista juhannusta – yhdessä!
Trevlig midsommar – tillsammans!
Happy midsummer – together!
Schönen Mittsommer - gemeinsam!

Zum Film iloista juhannusta - yhdessä!
Juhannus | Mittsommer 2016
Juhannus | Mittsommer 2016Dieses Jahr ist heute, am 24. Juni, Juhannusaatto (Vorabend zum Juhannustag) in Finnland. Spätestens gegen Nachmittag leeren sich die Städte und wer kann fährt aufs Land, am besten zu einem See.

Abends sind dann die Tanzlokale voll, auf Festivals wird gefeiert, die Sonne geht, wenn überhaupt, nur kurz unter, die Juhannusfeuer brennen und alle feiern ausgelassen die nachtlose Nacht. Das Feiern ist mit vielen Traditionen verbunden, wie ältere Beiträge hier im Portal berichten.

Juhannus ist vom finnischen Sommer nicht wegzudenken. Viele beginnen auch ab diesem Wochenende ihren Sommerurlaub, um die hellen Nächte zu geniessen.

Wir wünschen allen hauskaa Juhannusta und schöne Juhannusfeste !
Lage und Perspektiven deutscher Unternehmen in Finnland
Finnland NewsLage und Perspektiven deutscher Unternehmen in FinnlandAktueller Einblick in die Lage und Perspektiven deutscher Unternehmen in Finnland:

In Finnland zählen die rund 300 Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung nicht nur zu den umsatzstärksten, sondern auch zu den wichtigsten Arbeitgebern. Wie zufrieden sind sie mit dem Standort Finnland? Wie sind ihre Investitionspläne? Wie bewerten die Unternehmen das deutsche Berufsausbildungssystem und die Wichtigkeit von Deutschkenntnissen von finnischen Mitarbeitern?

Unter anderem Antworten darauf gibt eine repräsentative Umfrage der Deutsch-Finnischen Handelskammer "Lage und Perspektiven deutscher Unternehmen in Finnland 2015/16". Es ist das zweite Mal, dass eine derartig umfangreiche Befragung in dem nordischen Land durchgeführt wurde.

Hier können die Ergebnisse der Umfrage bestellt werden

Quelle: Deutsch-Finnische Handelskammer
Ausstellung "New Normal" von Tatu Engeström in Berlin
VeranstaltungenAusstellung "New Normal" von Tatu Engeström in BerlinLET THERE BE NORM widmet sich aus der Perspektive zeitgenössischer Kunst ein Jahr lang dem Thema Normalität und lädt internationale KünstlerInnen ein, Ideen und unterschiedlichste Beiträge zu diesem Konzept zu entwickeln und auszustellen. Sie möchten dazu anregen, sich mit der Bedeutung von Normalität – einem Begriff, der fest im täglichen Sprachgebrauch verankert ist, aber kaum in Frage gestellt wird – aus verschiedenen Sichtweisen auseinanderzusetzen.

Tatu Engeström beleuchtet den Begriff Normalität aus Sicht heutiger Arbeits- und Produktionsbedingungen im digitalen Zeitalter und legt mit Blick auf die finnische Papierproduktion den Fokus auf seine eigene Heimat:
"Eine neue Ära hat längst begonnen. Es ist eine Zeit ohne Regeln. Stattdessen gibt es heftige Transparenz. Achten Sie auf Authentizität, Beziehungen, Empathie und Fürsorge. Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Das iPhone hat Nokia getötet und das iPad tötete die finnische Papierindustrie. Ein gemeinsamer Greif wird Mythos einer Identität. Willkommen zur neuen Normalität."

TATU Engeström (*1984) lebt und arbeitet in Helsinki. Seine Arbeit wurde in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert: u.a. Neuer Kunstverein, Wien (2015), Sibelius Museum, Turku; Art Prospect Festival, St. Petersburg (beide 2014), Academy of Fine Arts Gallery, Helsinki (2012), Lahti Art Museum; Hiap Gallery Kaapelitehdas, Helsinki (beide 2011), Helsinki Kunsthalle (2008).

Einzelausstellung: Tatu Engeström vom 29. Juni - 23. Juli 2016 im Ausstellungsraum DZIALDOV 12047 Berlin, Maybachufer 43
Eröffnung: 28. Juni 2016 ab 19 Uhr

Bild: Tatu Engeström "New Normal" 2015
Finnische Bands auf dem Rudolstadt Festival 6.-9. Juli 2016
Portal NewsFinnische Bands auf dem Rudolstadt Festival 6.-9. Juli 2016MeNaiset: Sechs finnische Frauen singen a-capella finno-ugrische Lieder. Aus der Neugier und Erforschung dieser Traditionen entstand ein Programm, in dem die alten Lieder, Gedichte und Gesangsformen die Basis für eigenen Ausdruck, neue Stilmittel (Geräusche, Soundeffekte) und vor allem individuelle Improvisationen bilden. In den Texten steht die Hochzeit neben dem Ehebruch, der Psalm neben der Naturgewalt. Schnickschnack sucht man vergeblich, eine Show im heutigen Sinne wird auch nicht geboten („Wir sind altmodische Frauen!“, Outi Pulkkinen). Dafür singen sie wunderbar, oft mit Bodenständigkeit und Kraft, dann mit himmlischer Reinheit:
Freitag 8. Juli 2016 22.30 Uhr - Neumarkt
Sonntag 10. Juli 2016 11.30 Uhr - Stadtkirche und 16.00 Uhr - Altes Rathaus


Puhti: geht widerspruchslos an das Duo Puhti, also die beiden Frauen Anne-Mari Kivimäki und Reetta-Kaisa Iles. Die erste spielt Akkordeon und singt, letztere tanzt. Rhythmisches Stampfen kommt ebenso dazu wie eine ausgefeilte und höchst originelle Choreografie, die das Programm der beiden zu einer ebenso fantasievollen wie schrägen Performance werden lassen. „Suistamo – Laboratorium der Tradition“ nennt Anne-Mari Kivimäki diese Projekte: „Suistamo-Konzerte sind Experimente: Es wird Neues ausprobiert, entdeckt, entwickelt und Althergebrachtes erforscht und über den Haufen geworfen. Für mich ist Suistamo ein Ort der Fantasie, wo die Suistamo-Tradition des frühen 20. Jahrhunderts auf zeitgenössische Folkmusiker trifft.“ Puhti heißt Energie, Elan, Vitalität. All das wird bei diesen Auftritten wirklich in jeder Sekunde versprüht:
Samstag 9. Juli 2016 - 16.00 Uhr Theater
Sonntag 10. Juli 2016 - 13.00 Uhr Neumarkt


Noch mehr auf Rudolstadt Festival
Finnisches Lieblingsbuch gesucht
DFG NewsFinnisches Lieblingsbuch gesuchtGesucht wird ... dein finnisches Lieblingsbuch!

Jeder hat ein Lieblingsbuch. Und Finnandfreunde haben sicher auch eins oder zwei. Auf dfgliest.de - der DFG-Seite zur Frankfurter Buchmesse 2014 als Finnland dort Ehrengast war - möchten wir viele verschiedene Lieblingsbücher vorstellen. Mailt einfach ein Paar kurze Sätze über euer finnisches Lieblingsbuch an info@dfgliest.de , wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

Als Beispiel hier ein Beitrag von der ehemaligen DFG-Geschäftsstellenleiterin Maria Bürkle: "Die Schutzlosen", ein Thriller von Kati Hiekkapelto: "Wer dieses Buch liest, wird es nicht so schnell aus der Hand legen." schreibt Hämeen Sanomat und hat so recht. Kati Hiekkapelto, Jg. 1970, bekam 2015 den Finnischen Finnischen Krimipreis für ihr Werk. ... Die Handlung ist total aktuell und sehr realitätsnah: Die im ungarischen Grenzgebiet Serbiens geborene Kriminalkommissarin Anna Fekete übernimmt den Fall, bei dem ein alter Mann nachts von einem Auto überfahren wird…" ...weiterlesen auf DFGliest.de
Auftaktkonzert von Tjango! in Herford
DFG NewsAuftaktkonzert von Tjango! in HerfordLocker, virtuos und voller Spielfreude bestritten Tjango! in Herford im Bürgerzentrum Unter den Linden den Auftakt ihrer DFG-Tournee. Dabei waren Annti Leinonen (Akkordeon), Otto Tolonen (Gitarre), Tero Hyväluoma (Violine) und Tarmo Anttila (Kontrabass) schon früh auf den Beinen, um den 6-Uhr-Flieger von Helsinki nach Düsseldorf zu bekommen.

Swingende Stücke, Bossa Nova, walzerartige und von Samba-Rhthmik inspirierte Titel von Tjango! begeisterten die ca. 50 Zuhörer von Anfang an bis zur letzten Zugabe. Jazz, Klassik, Blues und Folk schillern immer wieder auf, Anttila und Hyväluoma sind Neulinge in dem Quartett, aber exzellente Musiker und wie Leinonen und Tolonen aus den verschiedensten Kooperationen und Konzerten im in-und Ausland erfahren.

Tjango! klingen dabei nicht bloß routiniert, sondern entwickeln ein großes Gespür für Stimmungen. Sie liefern so den Soundtrack für Sommerabende wie für die bald wieder anstehenden Herbsttage mit dem fallenden Blättern.
Freuen dürfen sich die Musikfreunde auf Konzerte am:
19.06.2016 um 19 Uhr: Kulturfabrik, Braugasse 1, 02977 Hoyerswerda
21.06.2016 um 20.00 Uhr: Kulturkantine im Theater Hof, Kulmbacher Straße 5, 95030 Hof
22.06.2016 um 19.30 Uhr: Rathaus, Hauptplatz 1, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
23.06.2016 um 20.00 Uhr: Café Bellevue, Kuranlagenallee 2, 75323 Bad Wildbad
24.06.2016 um 19 Uhr: Waldheim, Am Bergwald 19, 70329 Stuttgart
25.06.2016 um 20 Uhr: Biergarten Teutonia, Friedrichsau 6, 89073 Ulm

Text & Foto: Armin Haß
Auf nach Helsinki vom 5.-7.08.2016
DFG NewsAuf nach Helsinki vom 5.-7.08.2016Die DFG Jugend verbringt das Wochenende vom 5.-7. August 2016 in Helsinki – und du kannst dabei sein!

An- und Abreise: Wie letztes Jahr organisiert jeder die An- und Abreise selbst, so sind wir am flexibelsten. Und manch einer möchte vielleicht schon eher an- oder später abreisen, um Freunde / Verwandte zu besuchen.
Hotel:Wir schlagen vor, im Hellsten Helsinki Senate im Stadtteil Katajanokka zu übernachten. Dies ist ein Appartement-Hotel, sodass wir uns auch selbst versorgen können – gut ausgestattete Küche und Essplatz sind in den Appartements vorhanden. www.hellstenhotels.fi
Buchungs-Tipp: Ggf. ist es günstiger, bei Expedia.de über Click & Mix den Flug und das Hotel zusammen zu buchen als einzeln den Flug und das Hotel.

Programm:
Freitag, 05.08.2016: 15 Uhr Helsinki City-Museum: Wir starten mit einem Besuch im Helsinki City-Museum, in dem es alles rund um Helsinki, seine Historie und das tägliche Leben zu erkunden gibt. Eintritt frei. www.helsinginkaupunginmuseo.fi

Freitag, 05.08.2016: 19 Uhr Bryggeri: Abends treffen wir in der Brauerei Bryggeri den deutschen Braumeister Mathias und testen uns durch die Auswahl an Biersorten. (Bierprobe 17€ p.P. zzgl. Essen) www.bryggeri.fi

Samstag, 06.08.2016: 15 Uhr UMO Jazz Orchestra im Esplanadi Park: Das Abschlusskonzert der zweiwöchigen Veranstaltungsreihe Jazz Espa ist kostenlos und findet im Esplanadi Park statt. www.jazzespa.fi

Samstag, 06.08.2016: 19 Uhr Evening and Sunset Cruise: Am Samstagabend wollen wir mit euch eine Fahrt durch die Schären vor Helsinki machen und den Sonnenuntergang genießen. (20€ p.P. zzgl. Essen und Getränke) www.ihalines.fi

Ansonsten schauen wir, wozu wir spontan Lust haben, von Strandbesuch über Shopping oder einfach gemütlich Kaffee trinken.
Wenn ihr zwischen 21 und 35 Jahre alt seid und Lust habt, ein entspanntes Wochenende in Helsinki zu verbringen, meldet euch bei uns unter veranstaltung@dfg-portal.de sodass wir dann alles weitere organisieren und im Austausch mit euch planen können.

Wir freuen uns auf euch!
Jana, Katrin und Thorben
Juhannus - Fieber
Juhannus - FieberBald ist es wieder so weit: Die längste Nacht des Sommers ist da: Mittsommer!

Der Frühsommer in Finnland ist geprägt vom Warten auf das große Fest Juhannus, das den Menschen die längste Nacht des Sommers vor allem im südlicheren Finnland bringt - im nördlichen Teil des Landes wird die Sonne ja erst im Juli wieder untergehen. Zu diesem Fest gehört der Aufenthalt im Sommerhaus, Sauna, hissen der finnischen Flagge und natürlich kokko - das Juhannusfeuer.

Die Vorfreude möchten wir weitergeben und verweisen auf den Beitrag yötön yö - nachtlose Nächte auf dein-finnland.de, in dem Tarja Prüss über Juhannus, die weißen Nächte und Mitternachtssonne in Finnland schreibt:
hier weiterlesen...

Bild: Emoji, Visit Finland
DDB Überraschungspakete unterwegs
DFG NewsDDB Überraschungspakete unterwegsDie einzigartigen DDB Wurfhölzer, gesponsored vom original Mölkky Hersteller Lahden Työn Paikka Oy aus Lahti, sind auf dem Weg zu neuen Besitzern. Ganz herzlichen Dank für diese Unterstützung!

Jedes Team, das diese Saison bei der DDB mitspielt, erhält ein DDB Wurfholz. Außerdem gibt es einen DDB Spielblock, mit dem wir euch das Punkte Notieren erleichtern wollen. Um das Paket abzurunden ist für jeden Spieler ein DDB Aufkleber beigelegt.

Wer noch mitspielen möchte, findet alle Informationen unter www.dfg-portal.de/ddb. Wenn ihr euch im Juni anmeldet, könnt ihr den Spieltag vom Mai im Juni noch nachholen.

Wir wünschen euch ganz viel Freude beim Dölkky Spielen.
Euer DDB Orga-Team
Beke, Jana, Conor, Thorben und Katrin
Ereignisse
<< Juni 2016 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Lea
24 June 2016 09:07
hier auch, es ist glaube auch gar nicht mehr abgekühlt. Es gab heute Morgen Regen und Gewittergrollen, ist jetzt aber auch schon wieder vorbei...

Bene
24 June 2016 08:58
Grin warnen um 4:50Uhr schon 21 Grin

Marjaana
24 June 2016 07:46
Allen ein schönes Juhannusfest Grin

Marjaana
24 June 2016 07:46
Danke Bene Wink Wir haben schon 23 Grad...

Bene
24 June 2016 06:09
Eiskaffee Runde Grin

Bene
24 June 2016 06:09
Ja aber wir sind knapp am Rekord vorbei Marjaana 0,5 grad zu wenig warm Grin

Marjaana
23 June 2016 14:53
Brüllende Hitze in KA ...

Lea
23 June 2016 13:47
Hitzefrei!!!! naja... bei uns wurde heute wegen bauarbeiten das wasser abgestellt Shock ...was soll ich da noch sagen! Cool

sanatnoita
23 June 2016 10:19
Habe für uns alle schönes Wetter zum Juhannusfest bestellt und wünsche euch allen ein fröhliches Fest! Grin

Gerli
23 June 2016 08:07
Danke Thorben

52,595,001 eindeutige Besuche