Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 5

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,183
· Neuestes Mitglied: MichaelaM
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Nordischer Klang


Das Arctia Piano Trio (7.5.) ist eines der renommiertesten Klaviertrios aus Nordeuropa. So wurden sie beim Kammermusikwettbewerb in Trondheim zum besten Trio ausgezeichnet. Außerdem wurde ihnen der Publikumspreis verliehen. Auch das Greifswalder Publikum möchten sie mit Werken von Edward Grieg, Einar Englund und Felix Mendelssohn Bartholdy begeistern.

Den größten Beitrag zum „Nordischen Klang“ bietet das Theater Vorpommern mit der von Matthias Husmann komponierten Oper „Zugvögel“ (3.5.). Seit den 20er Jahren wartete die Welt vergeblich auf die 8. Sinfonie Jean Sibelius‘. In seinen letzten dreißig Lebensjahren scheiterte er jedoch am Komponieren dieser Sinfonie und verbrannte die einzigen Entwürfe. Husmann schildert das tragische Lebensende des Finnen im Kontext von Faschismus, Weltkrieg und Holocaust. Die Oper entstand gemeinsam mit Sibelius-Spezialisten und ist eine Hommage an den finnischen Komponisten.

Nathalie Ball ist ehemalige Studentin aus Greifswald. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Olympia-Erfolge. Neben dem Schwimmsport ist Nathalie Ball aber auch eine leidenschaftliche Sängerin. Vom Gesangstudium in Lathi kehrt sie nun in ihr Heimatstädtchen Greifswald zurück und singt in Begleitung der finnischen Pianistin Anna-Maija Virtanen Perlen der finnischen Liedklassik (9.5.).

Einen ganz anderen „Klang“ gibt es bei der bekannten und mehrfach ausgezeichneten Sängerin Johanna Iivanainen (9.5.) (siehe Foto), Finnlands First Lady in Sachen Vocal Jazz, zu erleben. Mit ihrer warmen und klangvollen Stimme schafft sie es immer wieder, das Publikum zu verzaubern. Gemeinsam mit der Gruppe der Saxophonlegende Eero Koivistoinen präsentiert sie verjazzte finnische Populärmusik. Da werden auch Stücke aus ihrem brandneuen Album „Lennosta Kii!“ nicht fehlen.

Selbstverständlich wird beim Nordischen Klang auch der finnische Metal vertreten sein. Aus Greifwalds Partnerstadt kommt Domination Black (6.5.), die schon mit dem Sänger der weltbekannten Metalband Lordi gespielt haben. In Greifswald wollen sie mit ihrer Horror Metal Show dem Publikum das Gruseln lehren.

Neben den musikalischen Beiträgen gibt es auch eine finnische Fotoausstellung: In den letzten Jahren wurde das vielschichtige Thema Immigration in Finnland viel diskutiert. Nina Dannert möchte in ihrer Fotoreihe „Heimatorte – Immigranten in Österbottnien“ (3.5.) die Perspektive aus einem individualisierten Blick aufgreifen. Für sie steht der Mensch und nicht sein ökonomischer und gesellschaftlicher Nutzen im Vordergrund.
Zur Eröffnung ihrer Ausstellung wird Marko Aho, der Leiter des Volksmusik-Instituts in Kaustinen, finnische Folklore auf dem traditionellen Instrument Kantele spielen.

Außerdem lädt der Lehrstuhl für Nordische Geschichte an der Universität Greifswald zu einem Vortrag über die Sami ein.

Der Nordische Klang bietet ein facettenreiches Programm zu günstigen Eintrittspreisen, sodass jedermann herzlich eingeladen ist!

Genaueres zum Programm und den Künstlern gibt es ab April im Programmheft und unter www.nordischerklang.de zu sehen!

Wiebke Lyons

Festivalbüro des Nordischen Klangs
Hans-Fallada-Str. 20
17489 Greifswald
Tel.: 03834-86 36 13
Fax 03834-86 36 06
nokl@uni-greifswald.de
Kommentare
#1 | Marjaana , 25. March 2009 21:59:34 6
Habe gesehen, dass die Seite 09 jetzt schon online ist. Pfft
Reinschauen - und hnfahren lohnt sich Grin
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

morgenrot
12 October 2017 08:31
Guten Morgen! Für mich Tee, bitte, einen schönen Tag und ein schönes warmes Wochenende!!

Marjaana
12 October 2017 06:49
Guten Morgen & hyvää huomenta ; eine Runde Kaffee für alle!

Jana Revontulet
07 October 2017 07:55
Allen einen guten Start ins Wochenende mit Kaffee und Tee Wink

DFGnews
01 October 2017 18:53
Sollte doch, Jürgen. Links steht der weiterführende Link, sonst dort über die Kontakte im Impressum per email nachfragen Wink

juesa
01 October 2017 09:49
Hallo, weiß jemand ob der DFG-Shop noch exitiert? Bräuchte noch DFG-Shirts. Terkkuja Jürgen

Lea
25 September 2017 12:04
hallo Sonja, solche Bands sind mir persönlich nicht bekannt... die meisten singen eigenes Material oder traditionelle Finnische Musik. Das wäre noch eine Marktlücke...sonst
frag mal auf facebook...in

Sonja Mense
24 September 2017 16:56
Lea, Danke für die Rückmeldung und den Facebook Tipp! Vll. finde ich ja dort jemanden. Lg Sonja

Marjaana
21 September 2017 22:22
Im Südwesten warten wir noch...

Lea
21 September 2017 20:49
..jep, schon am Samstag Smile

Syysmyrsky
21 September 2017 20:03
Ja, gestern.

63,268,418 eindeutige Besuche