Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 10

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
ZDF sucht Lehrer(in) als "Jobtester(in)" für vierwöchigen Finnland-Aufenthalt
Folgender Aufruf erreichte das Portal-Team:

ZDF sucht Lehrer(in) als "Jobtester(in)" für vierwöchigen Finnland-Aufenthalt
Mein Name ist Annette Bieber. Ich recherchiere für die Fivipro Film- und Videoproduktion, die derzeit für das ZDF eine Filmreihe vorbereitet, die sich mit der Thematik des Auswanderns beschäftigt.
Viele Deutsche tragen sich mit dem Gedanken, im Ausland ein neues Leben zu beginnen - manche aus finanziellen Gründen, manche aus Abenteuerlust, und einige, weil sie sich nach einer anderen Lebensweise und besserem Wetter sehnen. Viele davon aber starten völlig unerfahren ins Blaue und haben wenig Ahnung, was sie im Traumland erwartet.
Genau hier setzt unser Format an: Wir wollen sogenannte Jobtester in verschiedene Länder schicken. Diese Jobtester sollen für einen Monat in ihrem erlernten Beruf für uns ins Ausland gehen und dort Erfahrungen im Alltagsleben vor allem aber auf dem Arbeitsmarkt sammeln: Wie sieht die Realität für die Kollegen in anderen Ländern aus? Lohnt es sich, auszuwandern? Welche Schwierigkeiten kommen auf mich zu? Welche Träume halten mit der Realität eventuell nicht stand? Aber auch: Was sind die Vorteile der potentiellen neuen Heimat? Was kann ich von meinen Kollegen lernen? Was wiegt eventuelle Nachteile auf? Wir wollen zeigen, wie unterschiedlich ein und derselbe Beruf auf der Welt ausgeübt wird.

Derzeit suchen wir suchen für Finnland eine (n) Lehrer(in), die vier Wochen lang im März/April 2009 in einer dortigen Schule für uns tätig wäre, bzw. sich von unserem Kamerateam begleiten lassen würde. Kosten für Flug und Unterkunft und Spesen übernehmen selbstverständlich wir, auch gibt es eine Aufwandsentschädigung (1.000, - Euro).

Anhand des vorgestellten Lehrerberufes möchten wir Hintergrundwissen zu diesem Beruf in Finnland vermitteln, dabei aber auch Land und Leute vorstellen.

Wir suchen eine Person, die sich ernsthaft vorstellen kann - zumindest für eine begrenzte Zeit - in einem anderen Land zu leben um dort Erfahrungen in ihrem Beruf zu sammeln. Eine Affinität zu Finnland wäre vorteilhaft.

Bei Interesse bitte melden bei:
Annette Bieber
RECHERCHE
FiViPro-Filmproduktion
Königsberger Str. 29b
D-55268 Nieder-Olm
Fon: 0049-6130-919872
mailto: annette-bieber@gmx.net
Kommentare
#1 | katharina , 17. October 2008 15:53:01 16
Wie schade, dass ich noch nicht ganz fertig bin. Sonst hätte ich mich sofort beworben. Grin
#2 | Sini Dorka , 17. October 2008 19:43:57 642
....ich habe mal Interesse bekundet...mal sehen, ob die reagieren!
#3 | hopeanuoli , 19. October 2008 20:35:52 97
Hört sich interessant an, ich frag mich nur, was sie sich davon versprechen, wenn jemand 1 Monat in dem Land / in der Stelle / in der Situation ist. Was soll sich da schon gross ergeben? Die Kollegen wissen, dass diejenige Person nur kurze Zeit da ist, Ummeldungen u. Integration im klassischen Sinne, findet in der kurzen Zeit nicht statt. Hmmm, ich hoffe mal, dass man die Sendezeit wenigstens dazu nutzt, einen positiven u. klischeefreien Eindruck beim Publikum zu hinterlassen.

Sini: Viel Glück mit deiner Bewerbung!
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,665,026 eindeutige Besuche