Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 8

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: Manuel33
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Pianotrio KUMA
DFG NewsVom 1. bis 9. November ist das Pianotrio KUMA - Nobu Takizawa, Jaakko Rajamäki (1.-2.11.), Risto Poutanen (3.-9.11.), Henrik Järvi - auf DFG-Tournee

Nobu Takizawa, Violine, wurde in Kanagawa in Japan geboren. Mit vier Jahren begann sie mit dem Geige Spielen. 2001 schloss sie ihr Studium an der Toho School of Music ab. Momentan studiert sie Geige an der Sibelius Akademie unter Seppo Tukiainen, Mi-Kyung Leen sowie Mari Tampere. Als Kammermusikerin sowie als Solistin trat sie in Tokio, Nagoya, Vilnius, Riga, Paris, Dänemark sowie Finnland auf. Nobu erhielt in Japan den Preis All Japan Student Competition.
Jaakko Rajamäki, Cello Jaakko Rajamäki begann seine musikalische Ausbildung mit fünf Jahren an der Musikschule von Keskinen Uusimaa. Ab 1996 studierte er an der Sibelius Akademie Helsinki bei Hannu Kiiski und Marko Ylönen. Jaakko Rajamäki ist ein begehrter Kammermusiker in Finnland, USA, Italien und Estland. Im Sommer 2003 erhielt er mit seiner Duo-Partnerin Elina Lehto den Kees Wiebenga – Preis für die beste Kammermusik-Interpretation in der Kammermusik -Meisterklasse in Kuhmo. Seit 2003 gehört er dem Orchester der Finnischen Nationaloper an. Jaakko Rajamäki ist außerdem festes Ensemblemitglied des Quartetts NuevAmerica um den Geiger und Komponisten Luis Fiestas, das sich u.a. mit neuer südamerikanischer Musik auseinandersetzt.
Risto Poutanen, Cello, studierte Cello an der Sibelius Akademie u.a. Seppo Laamanen, langjähriger Solocellist des Radio-Sinfonieorchesters. Er vervollständigte seine Musikstudien an der Musikhochschule von Warschau und im Konservatorium von Leningrad. Sein erstes Konzert gab er 1974. Risto Poutanen gehört zu den führenden Cellisten der Kammerorchester und Solisten in Finnland. Mit dem Pianisten Ilmo Ranta hat er mehrere Jahre zusammen gearbeitet sowohl auf den Konzertbühnen als auch bei zahlreichen Radioaufnahmen. Seit 1991 ist Risto der erste Solocellist des Radio-Sinfonieorchesters. Er unterrichtet auch an der Sibelius Akademie.
Henrik Järvi, Klavier, kommt aus Turku und hat dort unter Jukka Juvonen studiert, in Helsinki unter Liisa Pohjola sowie in Salzburg unter Alexei Lubimov, Kammermusik unter Ralf Gothóni und Clemens Hagen. Henrik trat auf u.a. bei Musikfestivals in Turku und in Kuhmo, beim Piano-Aura Festival sowie in Langnau in der Schweiz. Er hat mehrer Preise bei verschiedenen Wettbewerben erhalten. Gefördert während seines Studiums wurde Henrik durch Emil Aaltonen - Stiftung sowie Martin Wegelius – Stiftung. 2007 hat er sein Studium an der Akademie abgeschlossen.

Termine (bitte evtl. die genauen Daten bei der betr. DFG-Bezirksgruppe erfragen):

Samstag, 01. Nov. 18.30 Uhr Remscheid, Rotationstheatercafé
Sonntag, 02. Nov. 11.00 Uhr Düsseldorf; Palais Wittgenstein
Montag, 03. Nov. 20.00 Uhr Ruhrfestspielhaus Recklinghausen, Saal Kassiopeia
Dienstag, 04. Nov. ca. 19.00 * Burg Lichtenberg / Kusel,
Kammermusiksaal der Zehntscheune
Mittwoch, 05. Nov. ca. 19.00 * Limburg, Kreismusikschule
Donnerstag, 06. Nov. 19.00 Uhr Lübeck, Stadtbibliothek
Samstag, 08. Nov. 20.00 Uhr Kiel, Landesbibliothek
Sonntag, 09. Nov. 16.00 Uhr Hamburg, Residenz am Wiesenkamp




Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Marjaana
28 April 2017 15:58
Danke Jana, jetzt ist sima dran Cool

Jana Revontulet
28 April 2017 05:51
Kaffee und Tee für den letzten Arbeitstag vor dem Vappu-Wochenende Wink

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

59,770,782 eindeutige Besuche