Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 14

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,176
· Neuestes Mitglied: ordinarybruise5
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
In memoriam Josef van der Wyst
DFG NewsIn memoriam  Josef van der WystDie Deutsch-Finnische Gesellschaft trauert um Josef van der Wyst, der für uns alle völlig unerwartet und viel zu früh nach kurzer schwerer Krankheit am 02. Juli mitten aus dem Leben gerissen wurde.

Josef van der Wyst, geboren 1949, übernahm vor 38 Jahren gemeinsam mit seiner Frau Ingrid die DFG-Bezirksgruppe Düsseldorf. Bereits dort war er für Kultur zuständig, später übernahm er das Kulturreferat für die gesamte DFG Nordrhein-Westfalen e.V. Über 23 Jahre war er verantwortlich für die Landesnachrichten der DFG NRW und er war bundesweit der DFG-Ansprechpartner für Fragen bzgl. GEMA und Künstlersozialkasse.

Anfang der Siebziger Jahre besuchte Josef mit seiner Frau einen Finnischkurs und lernte dort die DFG kennen. Einige Jahre später übernahmen Josef und Ingrid die DFG-Bezirksgruppe Düsseldorf. Nach der ersten mitorganisierten Veranstaltung mit einer Volkstanzgruppe aus Heinola folgten unzählige weitere, z.B. 1997 zusammen mit der finnischen kirchlichen Gemeinde der bundesweite Finntreff, Dia-Vorträge über Finnland, Ausstellungen, z.B. mit Carl Larsson, Akseli Gallen-Kallela, Lesungen, Tanzdarbietungen, 2011 die Organisation der Bundeshauptversammlung in Wuppertal und vieles andere mehr.

Den größten Anteil seiner Zeit um die Kulturarbeit widmete Josef vor allem der Organisation und Durchführung der Konzerte aus dem Kulturkalender der Bundes-DFG sowie von selbst engagierten Künstlern. Seit vielen Jahren und bis zuletzt war er treuer und geschätzter Teilnehmer der jährlichen DFG-Kulturtagung. Dort gab er viele wichtige Impulse für die bundesweite DFG-Kulturarbeit.

Josef und seine Frau waren beide sehr aktiv in Sachen Kulturarbeit und Völkerverständigung rund um Finnland. Für diese Arbeit wurde ihnen im Februar 2005 der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Mit Josef van der Wyst verliert die Deutsch-Finnische Gesellschaft einen engagierten, musikalisch und kulturell begeisterten, kompetenten und immer hilfsbereiten, herzensguten Menschen und Finnland-Freund.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Ingrid, seiner Familie und seinen Freunden. Josef wird uns unvergessen bleiben und eine große Lücke hinterlassen. Wir werden ihn sehr vermissen.
Kommentare
#1 | Lea , 29. July 2017 14:54:44 518
DANKE - Josef - für alles!! Du wirst immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben!! Ich werde Dich so vermissen bei der KuTaFrown
#2 | Gunn , 05. August 2017 23:20:23 704
Danke Josef für Alles - Veranstaltungen, Ratschläge und Hilfsbereitschaft - angefangen von unserer ersten Begegnung bei der Bundeshauptverammlung in Pirna. Ich werde Dich als einen besonders netten, lieben, hilfsbereiten und kompetenten Menschen in Erinnerung behalten. Du bist viel zu früh von uns gegangen. Meine aufrichtige Anteilnahme an Deine ebenso lieben Frau Ingrid und Deine Familie. Liebe Ingrid, ich wünsche Dir viel Kraft und Mut für die schwere Zeit. Gunn Wasenius-Mahn
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< August 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Heute:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
18 August 2017 19:48
Kaffee, Dankeschön Wink

Bene
18 August 2017 07:04
Kaffee oder Eiskaffee Grin

Marjaana
17 August 2017 07:55
Hei Richard, kiitos!! Hyvää lomaa & terveisiä :-)

Villimies
15 August 2017 18:54
Alles Gute zum Namenstag, Marjaana... ja terkut Puumalasta.

lummelahti
09 August 2017 09:18
Interessant, das wusste ich nicht. Dann klappt es vielleicht doch nochmal. Smile

Anna Karenina
09 August 2017 00:07
Hm, was denn für rechtliche Gründe? Die haben schonmal zusammen gespielt, siehe Youtube (San Diego 2011)

lummelahti
05 August 2017 22:13
Vermutlich sprechen rechtliche Gründe dagegen. So wünschenswert es wäre. Angry

Jana Revontulet
05 August 2017 21:18
Wann spielen eigentlich Metallica mal Apocalyptica? Wink

Marjaana
29 July 2017 13:33
Hei Karin , o.k. ?

Jana Revontulet
22 July 2017 08:59
Allen ein schönes Wochenende! bin am Korvapuustit backen. Und ihr?

61,954,040 eindeutige Besuche