Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 5

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Dreamaholic. Miettinen Collection in Bremen
Dreamaholic. Miettinen Collection in BremenSeit dem 03. Februar läuft die Ausstellung Dreamaholic. Miettinen Collection in Weserburg, Teerhof 20, 28199 Bremen

Die Ausstellung umfasst eine weite Skala von Werken zeitgenössischer Kunst aus Finnland; vertreten sind Ville Andersson, Hans Christian Berg, Elina Brotherus, EGS, Eija-Liisa Ahtila, Tom of Finland, Jiri Geller, Denise Grünstein, Jani Hänninen, Ulla Jokisalo, Pekka Jylhä, Kaarina Kaikkonen, Ismo Kajander, Ola Kolehmainen, Matti Kujasalo, Ville Kylätasku, Jani Leinonen, Robert Lucander, Niko Luoma, Jan Olof Mallander, Jaakko Mattila, Kirsi Mikkola, Jussi Niva, L-G Nordström, Janne Räisänen, Silja Rantanen, Aurora Reinhard, Vaula Siiskonen, Tommi Toija, Marianna Uutinen und Jenni Yppärilä.

Mit Dreamaholic gibt die Weserburg erstmals einen Einblick in die aktuelle finnische Kunstszene. Die Werke stammen aus der in Berlin und Helsinki beheimateten Miettinen Collection. Neben etablierten Künstler_innen wie Eija-Liisa Ahtila, Jiri Geller und Robert Lucander werden vor allem junge, vielfach noch zu entdeckende Künstler_innen vorgestellt. Sie spiegeln die lebendige Vielfalt der finnischen Gegenwartskunst und machen augenfällig, wie eigenständig sie sich mit den internationalen Strömungen und Kunstdebatten auseinandersetzen. Ein Schwerpunkt innerhalb der Ausstellung ist neben Skulptur und Fotografie die Malerei. Die Weiterentwicklung konstruktiver und minimalistischer Konzepte ist ebenso vertreten wie die Wiederaufnahme und Fortführung gegenständlicher Bildformen der Pop Art und der Postmoderne. Die Spannbreite der gewählten Ausdrucksformen reicht von poetischen Bilderfindungen bis hin zu den homoerotischen Darstellungen von Tom of Finland.

Die Ausstellung ist Teil des Festivals Kultur Aus Finnland / Jazzahead! 2017 mit dem Partnerland Finnland. Weitere Informationen zu Kultur Aus Finnland finden Sie auf finnland-institut.de. Ausstellungsdauer: 4.2.–27.8.2017, geöffnet: Di–Mi 11–18 Uhr, Do 11–20 Uhr, Fr–Sa 11–18 Uhr, Eintritt: 8 EUR, ermäßigt 5 EUR, Familien 14 EUR

Abbildung: Jussi Niva, Foldaway (2014)
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,676,991 eindeutige Besuche