Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 8

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Auf der Leipziger Buchmesse fiel der Startschuss für den Ehrengastauftritt 2014
Auf der Leipziger Buchmesse fiel der Startschuss  für den Ehrengastauftritt 2014Am 13. März gab Finnland während eines Pressegespräches auf der Leipziger Buchmesse den literarischen Startschuss seines Ehrengastauftritts anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2014.

Rund 80 Autorinnen und Autoren bringt Finnland nach Deutschland, Österreich und die Schweiz, um Literatur aus Finnland im deutschsprachigen Europa nachhaltig vorzustellen. „Unser ambitioniertes Ziel anlässlich des Ehrengastauftritts bei der größten Buchmesse der Welt 100 Titel aus Finnland in Deutsch zu veröffentlichen, haben wir schon jetzt übertroffen", berichtet Iris Schwanck, Direktorin der Gesellschaft FILI – Finnish Literature Exchange, die für den Ehrengastauftritt verantwortlich zeichnet. Potential zu mehr gibt es in Finnland, denn jährlich werden dort ca. 4500 Titel pro Jahr veröffentlicht (Finnland hat 5,3 Mio. Einwohner). In das Programm zur Förderung finnischer Literatur im Ausland investiert FILI Jahr für Jahr rund 728.000,- Euro.

Dem von FILI gestalteten literarischen Programm steht ein facettenreiches Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Musik, Theater und Performances in Frankfurt zur Seite. Zusätzlich zu FILIs offiziellem Ehrengastprogramm gibt es das Satellitenprogramm, das vom Finnland-Institut in Berlin organisiert wird. Unter dem Motto COOL2014 stellt das Finnland-Institut in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern kulturelle, wissenschaftliche und gesellschaftliche Inhalte vor, die weit über Literatur hinausgehen und sich über das deutschsprachige Europa erstrecken. „Die Vielfalt des Programms COOL2014 steht für die ‚typisch finnische‘ Erreichbarkeit von Kultur und Bildung", erläutert Institutsleiterin Dr. Anna-Maija Mertens.

Bild, von links nach rechts: Mikko Fritze (Gothe-Institut Helsinki), Juergen Boos (Frankfurter Buchmesse), Anna-Maija Mertens (Finnland-Institut Berlin), Iris Schwanck (FILI Helsinki) und Autor Tuomas Kyrö
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,664,990 eindeutige Besuche