Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 8

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Finnische Sprache an deutschen Universitäten
Finnische Sprache an deutschen UniversitätenFinnische Sprache kann man an mehreren deutschen Universitäten studieren. Die Angebote sind jedoch sehr unterschiedlich. Fennistik - ein selbstständiges Studienfach, das sich ausschließlich mit finnischer Sprache, Kultur und Literatur auseinandersetzt - wird an den Universitäten Greifswald und Köln angeboten.

Das Ziel eines Fennistikstudiums ist es nicht nur, die Sprache gründlich zu erlernen. Die Studierenden werden auch an sprachwissenschaftliche Fragen herangeführt und beschäftigen sich in Seminaren und Vorlesungen mit der Geschichte und der Literatur Finnlands. Als Fennist ist man schließlich je nach gewählter Fächerkombination oder absolvierter Zusatzausbildung ein flexibel einsetzbarer Finnland-Sachverständiger.

Das Fach Finnougristik hat seinen Ursprung in der vergleichenden Sprachwissenschaft der finnisch-ugrischen Sprachen. Heute gehören zu diesem Studienfach durchaus auch landeskundliche und literaturwissenschaftliche Gesichtspunkte. Finnougristik kann man gegenwärtig an den Universitäten Göttingen, Hamburg und München studieren. Das Studium der finnischen Sprache und Kultur ist nur eine Teildisziplin der Finnougristik, die fakultativ wählbar ist. Wegen der breiteren Anlage des Faches gehört zumindest für Hauptfachstudenten noch eine weitere finnisch-ugrische Sprache zur Ausbildung.

Finnischkurse werden an verschiedenen Universitäten auch im Rahmen anderer Studiengänge angeboten. In diesen Kursen steht der Spracherwerb im Vordergrund. Entsprechende Angebote gibt es z.B. an der Humboldt-Universität zu Berlinund an der Universität Mainz.

Weitere Universitäten mit Finnischangeboten an Sprachenzentren sind z.B.: Europa-Universität Frankfurt an der Oder, Bonn, TU Darmstadt, Düsseldorf, Nürnberg-Erlangen, TU Dresden, Kiel und Münster.

Foto (c) Pressestelle Uni Greifswald
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,713,981 eindeutige Besuche