Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 9

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,146
· Neuestes Mitglied: Highlanderfin
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
DFG/DJK-Winteraktivwoche in Finnisch-Lappland
DFG NewsDFG/DJK-Winteraktivwoche in Finnisch-LapplandBei widrigen winterlichen Verhältnissen in Deutschland brachen am 9.2.2013, einige auch schon am Tag zuvor, 22 Teilnehmer zu einer abenteuerlichen einwöchigen Reise Richtung Lappland auf. Bereits die Anfahrt zum Frankfurter Flughafen wurde dank winterlicher Einschränkungen und einem schweren LKW-Unfall für einige zum Geduldsspiel. Doch alle erreichten noch rechtzeitig vor Abflug ihr Gate.
Nach einem Zwischenstopp in Helsinki sollte es am Nachmittag zügig nach Rovaniemi weitergehen. Der Aufenthalt auf dem Helsinkier Flughafen, wo sich mehr Asiaten tummelten als Europäer und Einheimische zusammen, sollte jedoch die Geduld aller nochmals auf eine harte Probe stellen, da der für uns bereitstehende Airbus leider einen Defekt hatte und der Fehler vom Servicepersonal nicht behoben werden konnte.
Mit mehrstündiger Verspätung brachte uns schließlich eine Ersatzmaschine doch noch nach Rovaniemi, von wo uns ein bereits wartender Bus an das Ziel unserer Träume, nach Salla brachte.

Unsere „Hütten“, die Sallatunturin Tuvat, erwiesen sich als Luxusherbergen mit allerfeinster Ausstattung, die keine Wünsche offen ließ. Sauna, Bodenheizung und Specksteinöfen trugen zum heimeligen Gefühl einen Großteil bei.
Im Restaurant „Kiela“ wurden wir vom dortigen sehr freundlichen Personal mit regionaler Kost versorgt.

Dank des abwechslungsreichen Programmangebots vergingen die Tage wie im Flug. Alle Teilnehmer hatten die Gelegenheit vom naheliegenden Rentierpark aus an Husky-, als auch an Rentierschlittentouren teilzunehmen. Vom Angebot, während einer mehrstündigen Schneemobilsafari auch einen Blick über die finnisch-russische Grenze zu werfen, machte der größte Teil der Truppe ebenfalls Gebrauch. Wer wollte, konnte sich Schneeschuhe ausleihen und bis auf den Gipfel des Sallatunturi stapfen. Natürlich wurden auch fleißig die Langlaufstöcke geschwungen, schließlich standen uns 147 km an Langlaufloipen (42 km davon beleuchtet) zur Verfügung. Obwohl auch 15 Skipisten entlang des Fjells vorhanden waren, so waren die Abfahrer und Snowboarder doch in der Unterzahl.

Glück hatten wir auch mit den anderen Touristen. Da wir zufälligerweise mit unserem Faschingsausflug nicht die finnische Winterhochsaison tangierten, bewahrheitete sich für uns der Werbeslogan „Salla – in the Middle of Nowhere“, was die allermeisten allerdings auch nicht schade fanden, konnte man doch auf den wenigen steilen Langlaufabfahrten - ohne weitere Kollisionen zu verursachen – auch mit dem Hintern bremsen.

Eines steht für die erneuten Ausrichter und Leiter dieser Reise, Uli Motschenbacher (DJK- und neuerdings auch DFG-Mitglied) und Richard Hänle (DFG), fest: Dies war nicht die letzte Reise dieser Art. Anfragen von außerhalb - schon während der Reise und auch danach - zeigen, dass weiterhin Interesse an derartigen Angeboten besteht.
Interessenten können sich gerne an folgende Adresse wenden: richard.haenle@dfg-ev.de

Kommentare
#1 | Georg Foehrenbacher , 18. March 2013 20:10:29 1094
Richard, vielen Dank für Deinen schönen Bericht mit den wunderbaren Fotos. Ich bin fasziniert von Eueren Eindrücken und Erlebnissen!
#2 | Lea , 19. March 2013 07:32:55 518
Ich kann nur jedem die Reisen mit Richard empfehlen, es macht eine Menge Spaß und alles ist super organisiert.
Bei den Bildern werden Erinnerungen an unsere DFGlücksreise Anfang 2011 wach... sieht alles (fast) genauso gemütlich und kalt aus!!
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute:
  • 21.04. - 06.08. Tapio Wirkkala in Gernheim
    [mehr]
  • 10:00-19:00 Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum
    Es ist der „Tag des Bieres“ im Museum. <!--Break--> Nur einmal im Jahr ist das kleine Brauhaus aus Kraisdorf von 1699 in Betrieb, das älteste, noch funktionstüchtige Brauhaus Europas. Aus dem Kom-munbrauhaus nebenan von 1844 kommt das süffige Museumsbier als Zwickel und als Dunkles. Wir fahren mit der Bahn. Dann kostet der Museumseintritt 5,00 €/ Person. Wir nutzen das Bayernticket für 5 Personen, dann kostet die Hin- und Rückfahrt 9,80 €/ Person. Oder das Tagesticket plus für 2 Personen für 9,55 €/ Person. Das sind die günstigsten Bahntickets. Die Abfahrtszeiten: Erlangen Hbf ab 9.44 Uhr (Treffpunkt in der Bahnhofshalle) mit der S-Bahn nach Fürth (direkt zum Bahnsteig). Nürnberg Hbf ab 10.05 mit der R1 (Wir treffen uns in der Westhalle). Die R1 fährt dann in Fürth Hbf ab 10.11 Uhr. Wir sind dann um 11.00 Uhr in Bad Windsheim. Die Rückfahrt ist bis 19.00 Uhr immer zur vollen Stunde möglich. Bitte Anmeldungen mit Zahl der Personen und von welchem Bahnhof zugestiegen wird bis zum 19. April 2017 an Otfried Stein, Tel. 0911-481533 oder email: otfried.stein@web.de.
  • 20:00 Eläkeläiset in Münster
    [mehr]
  • 20:30 Berlinale-Siegerfilm von Kaurismäki in Fellbach
    [mehr]
Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,620,347 eindeutige Besuche