Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 7

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Wanderausstellung: Märchenhafte Bilder.
Wanderausstellung: Märchenhafte Bilder.Rudolf Koivu (1890––1946) gehört zu den beliebtesten finnischen Buchillustratoren aller Zeiten. Die ersten Illustrationen Koivus, der die damalige Zeichenschule des Kunstvereins Helsinki (heutige Akademie der Künste) besuchte, erschienen 1911. Koivu zeichnete tausende Originale für Märchenbücher, Schulbücher und Kinderzeitschriften. So illustrierte er beispielsweise die finnische ABC-Fibel und Märchenklassiker von Zacharias Topelius, Anni Swan und Raul Roine.
Die Illustrationen von Rudolf Koivu zeichnen sich durch reichhaltige Details, die Gestreckheit und Zierlichkeit des Dargestellten und die Androgynität der Figuren aus. Seine Bilder spiegeln in eigener Weise den Einfluss der Stilrichtungen seiner Zeit, wie Symbolismus und Jugendstil, wider. Koivu begeisterten besonders die Kunstwerke von Ivan Bilibin und Arthur Rackham. Neben dem Illustrieren von Kinderbüchern schuf Koivu auch Karikaturen und Umschläge für Bücher und Zeitschriften. Diese Ausstellung besteht aus Reproduktionen von Kinder-, Märchen- und Schulbuchillustrationen, die Rudolf Koivu für den Verlag Otava anfertigte.

Ort: Stadtbücherei Hagen, Springe 1, 58095 Hagen
Dauer der Ausstellung: vom 17.01. bis 31.1.2013
Öffnungszeiten: Mo−Di 10−18 Uhr, Do 10−19 Uhr, Fr 10−18 Uhr, Sa 10−14 Uhr

Im Rahmen der Eröffnung liest Dr. Angela Plöger aus Sofi Oksanens kürzlich auf Deutsch erschienem Roman Stalins Kühe

Bild: © Otava Verlag
Kommentare
#1 | Peter Fichtner , 17. January 2013 10:53:20 1613
Liebe Freunde in der DFG,
die Bezirksgruppe Hagen freut sich und ist stolz, sowohl die Koivu-Ausstellung wie auch die Lesung von Dr. A. Plöger mit der Stadtbücherei Hagen möglich gemacht zu haben. Unser Dank gilt dem Finnland-Institut, welches die Koivu-Ausstellung zur Verfügung gestellt hat.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,719,106 eindeutige Besuche