Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 9

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Finnisches Tango-Orchester auf Tour in Deutschland
Finnisches Tango-Orchester auf Tour in DeutschlandSehnsucht und Leidenschaft sind die wichtigsten Bestandteile des finnischen Tangos. In beidem ist auch die Musik des Tango-orkesteri Unto fest verwurzelt. Die sechs Virtuosen unter der Leitung von Timo Alakotila zollen mit ihrer Darbietung dem klassischen finnischen Tangorepertoire Tribut. Erfrischend kraftvoll und nuanciert interpretieren sie die Werke Unto Mononens und Toivo Kärkis, der bekanntesten Komponisten des Genres. Die vielseitigen musikalischen Werdegänge von Untos Musikern, die von Weltmusik über Jazz bis zu Theatermusik und Tango Nuevo reichen, prägen die Musik des Orchesters durch eine Vielzahl von Einflüssen, die Freiheit beim Spielen und die Interpretationstiefe der Darbietung. Die Musik des Tango-orkesteri Unto verströmt ein Gefühl der Freiheit. Der außergewöhnliche Veranstaltungsort gibt dem Abend eine besondere Note.

In den Händen des Tango-orkesteri Unto lebt und gedeiht der finnische Tango!
Pirjo Aittomäki (Stimme), Timo Alakotila (Klavier), Johanna Juhola (Akkordeon), Mauno Järvelä (Violine), Petri Hakala (Gitarre), Hannu Rantanen (Kontrabass)

21.11. Kiel um 19.30 Uhr im Articulum
22.11. Berlin um 20.00 Uhr in der Passionskirche (Arkanthus)
23.11. Eckernförde um 20.30 Uhr im Carls Showpalast

Homepage: Tango Orkesteri Unto
Kommentare
#1 | g und e , 25. November 2012 14:05:26 2575
Am Donnerstagabend 22.11.2012 - für eine Dienstfahrt erst gerade in Berlin angekommen - besuchte ich das Unto-Konzert nach einem schnell-gelesenen Zeitungshinweis. Obwohl ich das Konzert nur nach der Pause sehen und hören konnte, bin ich heute (3 Tage) noch ganz verzaubert.

Der finnische Tango vom Tango-Orchester Unto klingt sehnsüchtig, sanft und warm und wird professionell künstlerisch gespielt. Obwohl er häufig das gleiche Musikgut der Volkstangospieler in der finnischen Provinz nutzt, ist er nicht mit der "Schunkel"-musik der 50er und 60er Jahre zu verwechseln.

Johanna Juhola ist eine virtuose Akkordeon-Spielerin, der man ihre Spiel- und Lebensfreude ansieht. Sie hat mich besonders fasziniert.

Man ist zwar häufig gewohnt, dass die Veranstaltungen zu und von Finnen kein Massenpublikum ansprechen, aber diese fantastischen MusikerInnen hätten mehr als ca. 100 ZuschauerInnen verdienst gehabt.

Vielen Dank an die Organisatoren des Abends und an das Unto-Team.

Uli
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,686,575 eindeutige Besuche