Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 4

· Mitglieder Online: 1
-katrin-

· Mitglieder insgesamt: 3,183
· Neuestes Mitglied: DFGnewsIII
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Helsinki setzt auch kulinarisch neue Trends
Helsinki setzt auch kulinarisch neue TrendsInnovativ, ökologisch, multikulturell und stets überraschend: Gastronomie- und Veranstaltungsprojekte wie das ehemalige Schlachthaus "Teurastamo", "Urban Farming" sowie die finnische Erfindung "Restaurant Day" machen die Weltdesignhauptstadt 2012 nun auch gastronomisch zu einem Trendsetter.

Für zunächst vier Monate öffnet am 1. September 2012 das alte städtische Schlachthaus in Helsinki seine Türen für Design und Kulinarik. "Teurastamo" liegt auf dem Gelände des Großhandelsmarktes im Stadtteil Kalasatama. Hier gibt es künftig Bauernmärkte, Picknicks, Flohmärkte und Feste. Zwischen den roten Backsteingebäuden entsteht ein Stadtgarten der Umweltinitiative DODO, und im Rahmen des Welt-Designhauptstadtjahres finden zahlreiche Events statt.
Danach renoviert die Stadt die historischen Häuser des umliegenden Industriegebietes sukzessive und gibt Restaurants und Kleinbetrieben die Möglichkeit, sich dort anzusiedeln. Aus dem Projekt soll sich langfristig ein dynamisches Gastronomiezentrum entwickeln.
In Helsinki sind die "Urban Farmers" unterwegs Ein weiteres urbanes Farmprojekt der Umweltaktivisten von DODO ist das neue vegetarische Café und Restaurant Kääntöpöyta im Stadtteil Pasila, nördlich von Helsinkis Innenstadt. Und auf dem Marktplatz am Südhafen gibt es nun nicht nur die üblichen Produkte wie Obst und Gemüse, sondern auch einen eigenen Bereich mit finnischem Design. Angeboten werden sowohl Design-Klassiker als auch Objekte, Schmuck und Grafiken weniger bekannter und junger Künstler. Geöffnet: Montag-Freitag: 6.30-18 Uhr, Samstag 6.30-16 Uhr, Mai bis September auch sonntags 10-17 Uhr.

Sich von Einheimischen bekochen lassen und mit ihnen tafeln kann man inzwischen bei zahlreichen Events in Helsinki. Der neueste Trend sind Block Parties. In den Straßen eines Stadtviertels eröffnen während der Sommermonate temporäre Pop-Up Restaurants, für Unterhaltung sorgen lokale Musiker und Bands.

Fast schon eine Institution und eine original finnische Erfindung ist der Restaurant Day. An insgesamt vier Tagen im Jahr kann jeder in ganz Helsinki ein Restaurant, ein Café oder eine Bar eröffnen. Hier werden Blinis durchs Küchenfenster verkauft, Ghanaische Küche im Zelt zubereitet und im Unterwäschegeschäft Tee getrunken.

Quelle: Botschaft von Finnland
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Marjaana
20 October 2017 20:17
Hi Karin, gerade TelKo vorbei ;-)

Lea
20 October 2017 14:36
schönes Wochenende! Hoffentlich habe Ihr auch alle Sonne Smile

Marjaana
18 October 2017 06:55
Guten Morgen. Hier wieder Kaffee und Tee für morgenrot :-)

morgenrot
12 October 2017 08:31
Guten Morgen! Für mich Tee, bitte, einen schönen Tag und ein schönes warmes Wochenende!!

Marjaana
12 October 2017 06:49
Guten Morgen & hyvää huomenta ; eine Runde Kaffee für alle!

Jana Revontulet
07 October 2017 07:55
Allen einen guten Start ins Wochenende mit Kaffee und Tee Wink

DFGnews
01 October 2017 18:53
Sollte doch, Jürgen. Links steht der weiterführende Link, sonst dort über die Kontakte im Impressum per email nachfragen Wink

juesa
01 October 2017 09:49
Hallo, weiß jemand ob der DFG-Shop noch exitiert? Bräuchte noch DFG-Shirts. Terkkuja Jürgen

Lea
25 September 2017 12:04
hallo Sonja, solche Bands sind mir persönlich nicht bekannt... die meisten singen eigenes Material oder traditionelle Finnische Musik. Das wäre noch eine Marktlücke...sonst
frag mal auf facebook...in

Sonja Mense
24 September 2017 16:56
Lea, Danke für die Rückmeldung und den Facebook Tipp! Vll. finde ich ja dort jemanden. Lg Sonja

63,344,391 eindeutige Besuche