Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 9

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,184
· Neuestes Mitglied: MichaelaM
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Leena Lehtolainen "erobert" die USA
Amazon Publishing hat die weltweiten englischen Rechte an Leena Lehtolainens Krimiserie "Maria Kallio" sowie weiterer Bücher der Autorin gekauft. Das Ziel ist, die ersten Bücher bereits dieses Jahr in den USA auf den Markt zu bringen.

Der Vertrag mit Lehtolainen läuft über insgesamt 14 Bücher und ist der Erste dieser Größe in Finnland, so Lehtolainens Agentin Elina Ahlbäck. Die Begeisterung insbesondere für finnische Kriminalliteratur steigt kontinuierlich in der übrigen Welt und jeder Vertrag ist ein internationaler Erfolg, der Brücken für zukünftige Erfolg der finnischen Schriftsteller baut und das Bewusstsein für finnische Literatur stärkt, erklärt Ahlbäck.

Es gibt ein breites Interesse an Leena Lehtolainens Bücher im Ausland. Die Rechte wurden bisher in 24 Länder, darunter Rumänien, Ungarn, Polen, Japan und Deutschland verkauft. Ihre Bücher sind in Deutschland besonders beliebt und die ganze Serie der Maria Kallio sind bereits in deutscher Sprache erschienen.

Die chinesische Version von Sag mir, wo die Mädchen sind (ein Teil der Maria Kallio Serie) wurde im Januar in Taiwan veröffentlicht. Lehtolainen ist derzeit zu Gast auf der Taipei International Book Fair.

Mehr Infos zu Lehtolainen unter Ahlback und Tammi


Kommentare
#1 | joergnapp , 19. February 2012 20:12:52 1236
Hoppala, jetzt erst?

Und Amazon veröffentlicht auch richtige Bücher, oder bezieht sich das auf eBooks (Kindle)?
#2 | Lea , 20. February 2012 08:28:57 518
....ich geh mal schwer von "echten" Büchern aus, weil es in dem Artikel ja auch so stand "Ensimmäiset kirjat" und das heißt für mich Buch und nicht eBook Wink

(in 20 Jahren fragen die Kinder wahrscheinlich, was das denn für Papierdinger sind, so wie sie heute verwundert vor den schönen LPs stehen..)
#3 | katharina , 22. February 2012 09:39:23 16
Amazon Publishing bzw. die einzelnen Verlagshäuser veröffentlichen glaube ich in der Regel auf beiden Plattformen, also Kindle und Print. Gerade wenn man sich den US-Markt ansieht, konnte wohl kaum was Besseres passieren. Smile
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Heute:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Marjaana
18 October 2017 06:55
Guten Morgen. Hier wieder Kaffee und Tee für morgenrot :-)

morgenrot
12 October 2017 08:31
Guten Morgen! Für mich Tee, bitte, einen schönen Tag und ein schönes warmes Wochenende!!

Marjaana
12 October 2017 06:49
Guten Morgen & hyvää huomenta ; eine Runde Kaffee für alle!

Jana Revontulet
07 October 2017 07:55
Allen einen guten Start ins Wochenende mit Kaffee und Tee Wink

DFGnews
01 October 2017 18:53
Sollte doch, Jürgen. Links steht der weiterführende Link, sonst dort über die Kontakte im Impressum per email nachfragen Wink

juesa
01 October 2017 09:49
Hallo, weiß jemand ob der DFG-Shop noch exitiert? Bräuchte noch DFG-Shirts. Terkkuja Jürgen

Lea
25 September 2017 12:04
hallo Sonja, solche Bands sind mir persönlich nicht bekannt... die meisten singen eigenes Material oder traditionelle Finnische Musik. Das wäre noch eine Marktlücke...sonst
frag mal auf facebook...in

Sonja Mense
24 September 2017 16:56
Lea, Danke für die Rückmeldung und den Facebook Tipp! Vll. finde ich ja dort jemanden. Lg Sonja

Marjaana
21 September 2017 22:22
Im Südwesten warten wir noch...

Lea
21 September 2017 20:49
..jep, schon am Samstag Smile

63,290,270 eindeutige Besuche