Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 10

· Mitglieder Online: 1
Marjaana

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: Manuel33
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Im Zauber der Mitternachtssonne: Fotoreise an den Polarkreis 18.-28.Juni 2012
DFG NewsIm Zauber der Mitternachtssonne: Fotoreise an den Polarkreis 18.-28.Juni 2012Das Ziel dieser Fotoreise ist Kuusamo am Nordpolarkreis, die finnische „Hauptstadt der Naturfotografie“. Urwälder entlang der russischen Grenze, Elche, Braunbären, Wölfe, so viele Rentiere wie Menschen (über 10.000 auf 600 qkm), Nationalparks, Weite, Stille, romantische Waldseen, rauschende Stromschnellen, Seen voller Lachse. Angeboten werden tägliche Exkursionen zu den attraktivsten Lokations für engagierte Naturfotografinnen und -fotografen.

Die Fotoreise wird angeboten von Klaus Radtke aus Panker, fotografisch tätig seit vielen Jahren, zahlreiche Veröffentlichungen in Büchern, Magazinen und Kalendern und Michael Nagel, Fotograf, Dozent und Projektleiter am Photo+ und Medienforum Kiel, viele Bildveröffentlichungen, Co-Autor des aktuellen Buches „Extremfotografie“.

Reisepreis ab 1350,- €. DFG-Mitglieder erhalten 100 € Ermäßigung. Teilnehmen können 18 – 80jährige mit Interesse an engagierter Naturfotografie und dem Wunsch, sich fotografisch weiterzubilden. Schnelle Anmeldung wird angeraten: Die Reisegruppe wird aus max. 10 Personen bestehen.

Alle Informationen hier oder bei Klaus Radtke, Torhaus C5, 24321 Panker, 0174 – 3463515, 04381 – 416884, radtke-photographie@t-online.de, www.radtke-photographie.de
Kommentare
#1 | dehkes , 19. December 2011 18:21:47 2394
Habe gerade über die Fotoreise nach Finnland gelesen. Ich wäre gerne dabei gewesen, bin aber zu der Zeit in Norwegen. Die Reise kann ich jedem empfehlen! Kenne Klaus Radtke als einen hervorragenden Naturfotografen und Finnlandkenner. Das Licht am Polarkreis ist in dieser Zeit ein Traum!
#2 | Klaus Radtke , 19. December 2011 20:38:46 2365
Super, Per! Die Naturfotografie in Zeiten der Mitternachtssonne ist absolute Spitze. Sie bringt (fast automatisch!) exzellente Ergebnisse. Ich will dieses den teilnehmenden Naturfotografinnen und -fotografen unbedingt beweisen!
#3 | Michael Nagel , 31. December 2011 08:56:17 2398
In den vergangenen 10 Jahren habe ich zusammen mit Klaus Radtke mehrere Reisen in den Wintermonaten nach Finnland unternommen und dort oben sehr eindrucksvolle Aufnahmen machen können. In dem kürzlich vorgestellten Buch "Extremfotografie" (Franzis Verlag) habe ich meine Erfahrungen zusammengefasst.

http://www.amazon...-1-catcorr

Jetzt freue ich mich auf neue Erlebnisse und Ergebnisse zur Mittsommerzeit.
#4 | rundimoeller , 31. December 2011 17:09:11 2399
Wir haben schon den spannenden Erzählungen früherer Teilnehmer Eurer Finnland-Fotoreisen gelauscht und waren davon begeistert.

In dem nun erschienenen Buch „Extremfotografie“ haben wir jetzt die prächtigen, faszinierenden, im eisigen finnischen Winter, fotografierten Bilder von Michael Nagel vor uns. Der dazu begleitende Text beschreibt hervorragend, bis ins kleinste Detail all die Gegenstände und Erfordernisse, die entscheidend für den Erfolg einer solchen Exkursion sind.

Erwartungsvoll freuen wir uns auf die Ergebnisse der anstehenden Fotoreise an den Polarkreis „Im Zauber der Mitternachtssonne.“
#5 | Klaus Radtke , 01. January 2012 18:00:43 2365
Hyvää päivää, rundimoeller! Deine Begeisterung teile ich uneingeschränkt. Ich glaube sogar, dass Michael und ich zu der buntschillernden Gruppe der "lapplandverrückten" gehören, also zu denen, die von der Magie der Mitternachtssonne u n d der Polarnächte infiziert sind. Michaels Buch gibt darüber
beste Auskunft! Unser Ziel: vielen fotofreaks die Chance zur Ansteckung ermöglichen. Die wesentliche Voraussetzung dafür ist: Deine Anmeldung! Kaikille onnelista uutta vuotta ("allen ein glückliches neues jahr"Wink. Klaus.Grin
#6 | Panojens , 03. January 2012 10:18:51 2404
Würde sehr gerne mit Michael und Klaus auf die nächste Tour gehen. Höre immer nur begeisterte Teilnehmer. Ich hoffe sehr, dass ich es mir bald zeitlich einrichten kann. Macht weiter so!
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Wahnsinn Wahnsinn 100% [2 Stimmen]
Sehr Gut Sehr Gut 0% [Keine Stimmen]
Gut Gut 0% [Keine Stimmen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 0% [Keine Stimmen]
Schlecht Schlecht 0% [Keine Stimmen]
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Marjaana
28 April 2017 15:58
Danke Jana, jetzt ist sima dran Cool

Jana Revontulet
28 April 2017 05:51
Kaffee und Tee für den letzten Arbeitstag vor dem Vappu-Wochenende Wink

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

59,761,095 eindeutige Besuche