Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 16

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Festival Spielart
DO TANK ist ein gemeinsames Projekt von SPIELART, PATHOS München und dem FIT Lab, einer Akademie für junge Kuratoren, die von dem Netzwerk “FIT-Festivals in Transition“ initiiert und realisiert wird. DO TANK ist ein Experiment, bei dem zehn lokale und internationale Künstler eingeladen sind, ihre situationsbezogenen Projekte zu entwickeln.
Der thematische Ausgangspunkt ist, mit künstlerischen Mitteln Antworten auf aktuelle soziale
und politische Herausforderungen in unseren lokalen und globalen Gemeinschaften zu finden. DO TANK ermutigt die Künstler, ihre sozialen und politischen Anliegen in die Tat umzusetzen.

"10 Journeys to a Place Where nothing happens" von Juha Valkeapää und Taito Hoffrén, die Geschichte aus ihrem Leben als Künstler und von Holzfällern in Finnland erzählen (in englischer Sprache):
Ein Wohnmobil parkt mitten in der Stadt neben einem großen Armeezelt. Dort backen zwei Männer Pfannkuchen und freuen sich über Besuch. Taito Hoffrén und Juha Valkeapää erzählen Geschichten aus ihrem Leben als Künstler und von Holzfällern in Finnland mit und ohne Worte und ganz entspannt. Mit leiser Musik und Videos, auf denen außer Schneegestöber kaum etwas zu erkennen ist, schaffen sie in ihrem Zelt einen Ort der Entschleunigung im städtischen Getriebe.

FestivalLAB, ein Theorie und Praxis verbindendes Trainingsprogramm für junge europäische Festivalleiter, wurde von acht Festivals aus acht Ländern initiiert. Beteiligt sind, neben SPIELART, die Festivals Baltic Circle (Finnland), Exodos (Slowenien), Homo Novus
(Lettland), KRT (Krakowskie Remiscenje Teatralne, Polen), LIFT (GB), Meteor (Norwegen),
POT (Estland). Ziel des FestivalLAB ist es, zum einen die nächste Generation von Festivalmachern mit dem notwendigen theoretischen und praktischen Rüstzeug zu versehen, zum anderen in einer Art Laboratorium neue Programmideen für ein europäisches Publikum zu entwickeln.

Spielart.org Programm am 18.11.2011
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,654,152 eindeutige Besuche