Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 8

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: JanikaAchenbach
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Rockharz 2010 mit finnischer Beteiligung
Rockharz 2010 – Schwitzen am Gegenstein

Auf dem Verkehrslandeplatz in Asmusstedt bei Ballenstedt fand vom 08.-10. Juli 2010 zum 17. Mal das Rockharz-Festival statt. Da sehr viele gute Rock- bzw. Metalbands aus Finnland kommen, waren auch dieses Jahr Bands aus dem hohen Norden vertreten: „Sonata Arctica“ und „Ensiferum“.

Wer wissen möchte wie das Festival war, welche Bands gespielt haben und wie „Sonata Arctica“ und „Ensiferum“ dieses Jahr Mitsommer verbracht haben, sollte unbedingt diesem Link folgen.
Kommentare
#1 | ernst , 20. August 2010 03:31:02 1294
... bescheidene zwei Verkaufsstände, ausgerüstet mit ca 500 Würstchen und der Harz rockt...
1993 wurden der Grundstein gelegt. Ursprünglich als “Rock gegen Rechts” vom Verein “Rock und Kultur am Harz e.V.” geplant, hat sich die Veranstaltung in den folgenden Jahren immer weiter entwickelt. In 1999 erdreistete sich die Loveparade dasselbe Datum zu belegen, wie diese "alteingesessene und zweifellos ungleich bedeutendere Rockveranstaltung"!! Ob beide Ereignisse dasselbe Zielpublikum haben, mag sicherlich Streitpunkt sein, Fakt ist, die Besucher blieben aus. Aber vorragendes Line-Up, humane Ticketpreise und nicht zuletzt das mystische Festivalgelände am Blocksberg führt das Festival mittlerweise zu den Anlaufstellen im Bereich"Metal u. Alternativ". Wenn dann auch noch z.B. Sonata Arctica, wahre finnische Power-Metal Helden in Ballenstedt erschienen, ist auch am Harz 3 Tage Dauerbespaßung sichergestellt!

Übrigens Korpiklaani haben auch schon Vodka bei RockHarz 2009 "ausgeschenkt".... Cool
#2 | Christian aus Ermsleben , 26. August 2010 14:26:36 216
Ja! ein großes Danke an Jana. Ich finde die Artikel Klasse. Schade, dass nicht alle in den Printmedien Platz finen (Können). Ich hoffe auch in Zukunft auf weitere schöne Beirtäge von ihr, erinnert sie uns doch immer wieder daran, die Jugendarbeit nicht zu vergessen. Ich hoffe sehr, dass sie bald Unterstützung bekommt. Mach weiter so!
#3 | Jana Revontulet , 26. August 2010 17:27:15 1603
Jetzt werd ich aber langsam rot Wink
Es hat auch echt sehr viel Spaß gemacht die beiden zu interviewen. Alles verlief viel lockerer, als ich es mir vorher ausgemalt hatte. Ich würde sowas jeder Zeit wieder machen.
#4 | Lea , 26. August 2010 17:36:14 518
Christian, da gebe ich Dir voll und ganz recht. Schade, dass solch Engagement nicht mehr beachtet und gefördert wird. Es soll und darf nicht vergessen werden, dass die Jugend mal in die Fußstapfen der Älteren treten werden, wie Du schon schreibst. Es wäre schön, wenn solche Dinge mehr Beachtung bei den entsprechenden Stellen finden würde.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

Tim Jonathan
04 April 2017 23:56
Willkommen Tarja Smile !!!

59,714,183 eindeutige Besuche