Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 9

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,148
· Neuestes Mitglied: Manuel33
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Konzert der Reihe NordNote
Roope Gröndahl, geboren 1989, studiert an der Sibelius-Akademie Klavier bei den Professoren Matti Raekallio und Liisa Pohjola. Im Juni 2007 belegte Gröndahl als jüngster Teilnehmer den 2. Platz im internationalen Maj-Lind-Klavierwettbewerb. Bereits im März 2007 gewann er den 2. Platz im nationalen Klavierwettbewerb in Jyväskylä/Finnland. Im Mai 2008 erhielt er den 2 Preis im von der Europäischen Rundfunkunion veranstalteten internationalen Wettbewerb Eurovision Young Musicians, wo er im Rahmen der Wiener Festwochen mit dem Wiener Symphonie-Orchester konzertierte.
Als Orchestersolist und Kammermusiker trat Gröndahl u.a. auf dem Kammermusikfestival in Kuhmo/Finnland sowie in Estland, Belgien und in den USA auf. In der Saison 2007/2008 war er als Solist des Finnischen Rundfunk-Sinfonieorchesters und des Stadtorchesters der Stadt Pori vertreten. Neben dem Klavierspiel studierte Gröndahl sowohl Kammermusik als auch Orchesterdirigieren, u.a. bei Ralf Gothóni, Emanuel Ax und Jorma Panula.
Tuomas Lehto erhielt seinen ersten Cello-Unterricht im Alter von drei Jahren. Seit 2000 studiert er an der Sibelius-Akademie: zunächst bei Hannu Kiiski, danach bei Marko Ylönen und derzeit bei Jan-Erik Gustafsson. 2007/2008 studierte er zudem in Stockholm unter Torleif Thedéen. Weiterhin nahm Lehto an den Meisterkursen von u.a. Heikki Rautasalo, Frans Helmersson und Heinrich Schiff teil.
Tuomas Lehto gewann 2006 den 3. Preis beim Cello-Wettbewerb der Stadt Turku. In Finnland wurde er zum Finalisten der nationalen Vorauswahl für Eurovision Young Musicians 2004 gewählt.
Neben seinen zahlreichen Konzerten spielte Tuomas Lehto auch als Solist u.a. mit dem Finnischen Rundfunk-Sinfonieorchester, dem Philharmonischen Orchester Turku, der Pori Sinfonietta und der Sinfonietta der Sibelius-Akademie. Er absolviert regelmäßig Auftritte als Kammermusiker. Während der letzten Jahre nahm Lehto auch aktiv an vielen Sommermusikfestspielen in Finnland teil, so etwa am Kammermusik-Festival in Turku, an der Sommerkonzertreihe in Riihimäki, den Musikfestspielen in Turku und den Musikfestspielen in Naantali. Zwei Streichquartette von Erkki Melartin wurden während der Kammermusikfestspiele in Kuhmo im Jahr 2003 auf CD aufgenommen. Außerhalb Finnlands gab Lehto auch in Schweden, Dänemark, Norwegen, Deutschland, Frankreich, Belgien, Irland, Ungarn und in den Vereinigten Staaten Konzerte. Im Frühjahr 2007 war er als Solo- Cellist des Stadtorchesters in Lappeenranta tätig. Des Weiteren ist er künstlerischer Leiter der KuruFest-Festspiele. Tuomas Lehto musiziert auf dem Nicolas-Lupot-Cello aus dem Jahr 1795, das sich im Besitz der Pohjola Bank Art Foundation befindet.
Taavi Oramo (geb. 1990) hineingeboren in eine Musikerfamilie, begann 1999 seinen Klarinettenunterricht im Musikinstitut Espoo. Seit 2006 wird er in der Juniorakademie der Sibelius-Akademie von Christoffer Sundqvist im Klarinettenspiel unterwiesen. 2008 trat Oramo als Solist mit dem Finnischen Rundfunk-Sinfonieorchester auf. Oramo spielte in unterschiedlichen Gruppen Kammermusik und erhielt Unterricht von Marko Ylönen, Teemu Kupiainen, Paavo Pohjola u.a.

Unter folgenden Adressen finden Sie weitere Informationen zu diesem Konzert und zur Konzertreihe NordNote:
http://www.konzerthaus.de
http://www.finnland-institut.de/nordnote
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< April 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
28 April 2017 05:51
Kaffee und Tee für den letzten Arbeitstag vor dem Vappu-Wochenende Wink

Jana Revontulet
19 April 2017 05:48
Heißen Kaffee und Tee zum Aufwärmen.

Marjaana
15 April 2017 18:50
Dir Bene und allen Portalern ein frohes Osterfest. Hyvää pääsiäistä!

Bene
15 April 2017 13:19
Froher Ostern Grin

Lea
10 April 2017 07:31
einen guten Start in die Osterwoche - Kaffee für alle Smile

Marjaana
08 April 2017 19:11
Es gibt 5 Beiträge über Tuuletar. Klar, denn sie sind im Mai auf DFG-Tour. Über Jazzahead gibt es 3 Beiträge und noch eins "in der Pipeline". Das ist sicher ok so!

Anna Karenina
08 April 2017 13:21
Achja, am 27. April ist "Finnish Night" im Schlachthof

Anna Karenina
08 April 2017 13:20
...ist vllt. etwas runtergefallen hier, zwischen den 27492 Artikeln über Tuuletar

Anna Karenina
08 April 2017 13:19
Die Bremer Messe jazzahead! läuft ab 15. April und hat dieses Jahr Fokus auf finnischen Tango

Lea
05 April 2017 19:58
fleißige Chefin!! Hoffe, Dir gehts besser Frown

59,760,985 eindeutige Besuche