Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 17

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 3,199
· Neuestes Mitglied: DFGnewsIIII
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Thema ansehen
DFG Portal » Landesverbände der DFG » DFG NRW e.V.
 Thema drucken
Weltmusik mit finnischen Wurzeln
Albrecht Winkler
Schon jetzt unbedingt vormerken!
https://www.faceb...9170185073
Weltmusik mit finnisch-skandinavischen Wurzeln
14. September 2017, 19.30 Uhr, Konzert (Gitarre und Gesang)
Mirja Klippel-Finnland - und Alex Jønsson -Dänemark -
Trauzimmer Marina Rünthe, Hafenweg 12, 59192 Bergkamen
Westfälisches Sportbootzentrum

Mirja Klippel: Gesang, Gitarre / Alex Jønsson, Gitarre, Gesang
Zur Zusammenarbeit mit dem dänischen Gitarristen Alex Jønsson kam es, als Mirja anfing finnische Folkmusik für E-Gitarre, Gesang und Rahmentrommel zu arrangieren. Als sie 2013 an ih-rem Soloprojekt arbeitete, um Musik zu ihren Englischen Gedich-ten zu komponieren, änderte das Duo die Richtung und spielte fortan nur noch Klippels Originalmusik, die nun in Richtung Sin-ger-Songwriter-Tradition mit nordischem Klang ging. Ihre Texte sind poetisch, persönlich und ehrlich.

Mirja Klippel (geb. 1987/Finnland):
Mirja Klippel ist Sängerin, Songwriterin und beherrscht viele In-strumente. Sie studierte Welt- und Folkmusik am Kokkola Kon-servatorium in Finnland, an der Sibelius Akademie in Helsinki und an der Hochschule für Musik und Drama in Göteborg/Schweden. Ihre Neugier auf der Suche nach neuen Ausdrucksmitteln veranlasste sie auch Tanz, somatische Methoden und kreatives Schreiben zu studieren. Daraus entstanden kreative Projekte mit verschiedenen Kunstformen. Ihre charakteristische, klare und erdige Stimme harmoniert mit Alex Jønssons rauem E-Gitarrensound.

Alex Jønsson (geb. 1985/Dänemark):
Alex Jønsson ist Gitarrist, Komponist und spielt in verschiedenen Bands. In den vergangenen Jahren hat er sich sehr mit musikali-schen Experimenten beschäftigt. 2013 machte er seinen Abschluss an der Royal Academy of Music in Aarhus im Bereich Nordic Master of Jazz. Im Jahr 2012 wurde er für den „Danish Music Award“ im Bereich „Dänisch Jazz Vocal Veröffentlichung des Jahres“ nominiert, im Jahr 2013 dann im Bereich „Bester Neuer Jazz Act“ mit seinem eigenen Trio „Alex Jønsson 3“ und dem Al-bum "The Lost Moose". Alex hat viel in den nordischen Ländern, Deutschland und der Tschechischen Republik getourt und auf verschiedenen Musikfestivals, darunter das Molde Jazz Festival, Oslo Jazz Festival, Bohemia Jazz Festival, Kopenhagen Jazz Fes-tival und SPOT Festival gespielt. Er gilt als einer der führenden jungen Gitarristen in der Jazztradition von Aarhus.

Sehr geehrte, liebe Konzertbesucher,
ein gedrucktes Programm erwarten Sie hier vergeblich!

Die Liedermacherin Mirja Klippel wird uns jedoch in eine Welt
der Wildheit, Poesie und Melancholie entführen.

Sie singt über Liebe, Heimat und aufgestaute Emotionen,
über Wälder, Tiere und Seen. Sie malt musikalische
Landschaften, und ihre Texte sind wie Perlen an einer Kette.
Inspiriert wurde sie von den finnischen Wäldern, hohen
schwedischen Bergen und den weiten Fjorden Dänemarks.

Das alles und noch mehr, erfahren wir durch Mirja
persönlich. Zu jedem Musiktitel erzählt sie uns eine
kurze Geschichte.

Begleitet wird Mirja von dem Gitarristen Alex Jønsson.
Gemeinsam wollen sie ein knisterndes musikalisches
Universum schaffen, ständig in Bewegung, dem flackernden
Nordlicht gleich.

Wir wünschen einen erfüllenden und bereichernden,
unterhaltsamen und angenehmen Abend
Bearbeitet von Albrecht Winkler am 10 August 2017 17:37
 
Albrecht Winkler
Falls noch nicht geschehen, dann bitte jetzt unbedingt vormerken: 14. September 2017, 19.30 Uhr, K o n z e r t
Weltmusik mit finnisch-skandinavischen Wurzeln
(Gitarre und Gesang) Mirja Klippel-Finnland -und Alex Jønsson
Dänemark – Trauzimmer Marina Rünthe, Hafenweg 12,
59192 Bergkamen, Westfälisches Sportbootzentrum
Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde!
Es mag Sie/Euch etwas verwundern, wenn als Veranstaltungsort: „Trauzimmer Marina Rünthe“ angegeben ist. Aber das stimmt so. Hier in maritimem Ambiente (Westfälisches Sportbootzentrum, Nr. 1 in NRW) finden wirklich Hochzeiten statt, und in Bergkamen ist dies kein ungewöhnlicher Ort für Konzerte, Lesungen und weitere kulturelle Veranstaltungen.

Das hier stattfindende Konzert mit Mirja Klippel ist aber etwas ganz Besonderes. Mirja Klippel will uns in eine Welt der Wildheit und zugleich der Poesie und Melancholie entführen.
Sie singt über Liebe, Heimat und aufgestaute Emotionen, über Wälder, Tiere und Seen. Sie malt musikalische Landschaften, und ihre Texte sind wie Perlen an einer Kette.
Inspiriert wurde sie von den finnischen Wäldern, hohen schwedischen Bergen und den weiten Fjorden Dänemarks.
Begleitet wird Mirja von dem preisgekrönten dänischen Jazzgitarristen Alex Jønsson. Ge-meinsam wollen sie ein knisterndes musikalisches Universum schaffen, ständig in Bewegung, dem flackernden Nordlicht gleich.

Wir hoffen, mit diesen Informationen Ihr/Euer Interesse geweckt zu haben und hoffen, dass es für Sie/Euch ein bereichernder, unterhaltsamer Abend wird.

Fragen werden gerne unter bochum-witten@dfgnrw.de beantwortet.
Anzumerken sei noch: Der Eintritt ist frei, um eine angemessene Spende wird gebeten.
 
Springe ins Forum:
Ereignisse
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute: Morgen:
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Lea
11 December 2017 22:41
Bene, viel Spaß und hoffentlich SCHNEE!!

Bene
10 December 2017 09:16
@ Marjaana ja wie immer ja jetzt das 10+x mal Weihnachts Helsinki Wink

Jana Revontulet
09 December 2017 08:54
@Bene viele Grüße nach Helsinki. Wink Berichtest du uns wie das Konzert war?

Marjaana
08 December 2017 15:42
toll Bene!! Gefällt's euch?? Guten Appetit und paljon terveisiä Grin

Bene
08 December 2017 15:25
@Marjaana Grüße aus dem Kappeli Wink

Bene
08 December 2017 08:24
Guten Morgen und schöne Grüße aus dem SchneeHagelSturm aus Helsinki... Kaffee Wink

Tim Jonathan
06 December 2017 09:53
Man kann die Sendung (Tonart, ab 11:05h) auch nachhören.

Tim Jonathan
06 December 2017 09:52
Hier noch ein schneller Radio-Tipp: Heute, 6.12. Deutschlandradio Kultur ab ca. 11:40: Riikka und Senni mit neuer CD!

Tim Jonathan
06 December 2017 09:09
Danke Smile

Marjaana
06 December 2017 06:59
Es ist so weit: Hyvää itsenäisyyspäivää!
!! Finnland 100

64,160,768 eindeutige Besuche