Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 13

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 2,959
· Neuestes Mitglied: EvaGro
User-Alben
Neueste User-Alben:
· SWR Fernsehen dreht in Koblenz
· The glory of Finnish summer night
· Alle Alben

Neuestes User-Foto:
Philipp Schoeller neuer Honorarkonsul von Finnland in München
DFG NewsPhilipp Schoeller neuer Honorarkonsul von Finnland in MünchenPhilipp Schoeller wurde zum neuen Honorarkonsul von Finnland ernannt. Seine Hauptaufgabe ist es, die deutsch-finnischen Beziehungen in den Freistaaten Bayern und Thüringen zu fördern. Die neue honorarkonsularische Vertretung in München eröffnete am 22. März 2016.

Honorarkonsul Schoeller ist Partner der von ihm gegründeten Private Equity Firma General Capital Group (GenCap) in München und verfügt über langjährige Erfahrungen als Unternehmer und Investor. Neben seiner hohen wirtschaftlichen Kompetenz ist er hervorragend vernetzt. So ist er beispielsweise Vize-Präsident der Deutschen Gesellschaft des Club of Rome, der die Nachhaltigkeitsbewegung initiierte, und Co-Chairman der Stiftung DESERTEC, die auf Sonnenenergie in den Wüsten dieser Welt setzt. Ferner ist er ordentliches Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste sowie Mitglied des Kuratoriums für das Exzellenzcluster Universe der Münchner Universitäten, der ESO und mehrerer Max-Planck-Institute.

Philipp Schoeller ist auch wohltätig mit der von ihm gegründeten Stiftung Fragile World engagiert, die sich mit der Entwicklung von Präventiv-Strategien für ausgewählte globale Katastrophen beschäftigt. Außerdem veröffentlichte er als Co-Autor und Vater von sieben Kindern die Bücher Fragile Welt und Coaching Kids. Finnische Themen, die ihn besonders interessieren, sind das international geschätzte Bildungssystem (Stichwort Pisa-Studie) und als Investor natürlich die Start-up-Szene und die damit verbundene Veranstaltung Slush.

Honorarkonsul Schoeller folgt dem renommierten Unternehmens- und Politikberater Prof. Dr. h.c. Roland Berger, der fast zwanzig Jahre lang das Amt zunächst als Honorarkonsul und später als Honorargeneralkonsul innehatte. Seine Amtszeit endete am 30. Juni 2015.

Finnland verfügt in Deutschland über neun honorarkonsularische Vertretungen, die das weltweite Netz der finnischen Vertretungen vervollständigen. Honorarkonsuln sind Privatpersonen, die dieses Amt nebenberuflich und ehrenamtlich ausüben.

Honorarkonsularische Vertretung von Finnland
Maria-Theresia-Str. 6, 81675 München, Telefon: +49 (89) 41414751-0, Fax: +49 (89) 41414751-9
E-Mail: HonorarkonsulFinnland@schoeller.center
Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 15 - 17 Uhr
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Ereignisse
<< Oktober 2016 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Keine Ereignisse.

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

Jana Revontulet
29 September 2016 05:51
Die Tapio Wirkkala-Ausstellu
ng in Leipzig ist sehr zu empfehlen, aber nur noch bis zu 03.10.2016 zu sehen.

DFG
26 September 2016 18:12
Reinhören heute 18.30 "Inforedaktion" im Freien Radio für Stuttgart http://www.freies.
..
Frequenz 99,2.

Tim Jonathan
20 September 2016 19:49
Ja, das muss man schauen! Obwohl sie das erste Spiel vergeigt haben. Heute muss ein Sieg her, vor allem gegen die drei Kronleuchter!

Finnipuu
20 September 2016 13:38
Heute Abend auf Sport 1, Eishockey Schweden-Finnland

Marjaana
20 September 2016 12:00
Zeit für einen Mittagskaffee. Bitte schön Smile

Bene
20 September 2016 07:31
Hui Nebel toll es wird Herbst Grin

Jana Revontulet
19 September 2016 05:48
Allen einen guten Start in die neue Woche. Kaffee

Jana Revontulet
17 September 2016 19:43
@Lea: Das ist klar, aber das macht man ja nicht wenn man sich eine neue Küche kauft. Wenn die Küche schon dagewesen wäre hätte ich das vielleicht gemacht.

Marjaana
17 September 2016 13:26
Genau, es gibt ja Abtropfgestelle für Wandschränke :-)

Lea
17 September 2016 12:35
Jana, letztendlich braucht man ja nur einen Hochschrank und tauscht die Böden aus Grin Grin einmal mit der flex durch *lach*

54,000,750 eindeutige Besuche